10-Jahres-Garantie: Servicebestimmungen

10-Jahres-Garantie für Kinderkraft-Produkte Garantiebedingungen:

  1. Der Garantiegeber ist 4kraft sp. z o. o. als Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach polnischem Recht mit Sitz in Poznań, Geschäftsadresse: ul. Tatrzańska 1/5, 60-413 Poznań, Polen, eingetragen im polnischen Nationalen Gerichtsregister (KRS), das vom Amtsgericht in Poznań geführt wird, KRS-Eintragsnummer: 0000378767, NIP (Steueridentifikationsnummer): PL 7811861679 (im Folgenden: Der „Garantiegeber“).
  2. Diese Garantie (im Folgenden: „Garantie“) gilt für Produkte der Marke Kinderkraft, die im Gebiet der Mitgliedstaaten der Europäischen Union, mit Ausnahme der Überseegebiete, gekauft und verwendet werden [1] (im Folgenden: die „Produkte“). Diese Garantie wird Kunden angeboten, die Kinderkraft-Produkte ausschließlich für den privaten Gebrauch erworben haben (im Folgenden: die „Verbraucher“). Zusätzlich zu dieser beschränkten Garantie gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
  3. Die Rechte aus dieser Garantie können nur geltend gemacht werden, wenn der Verbraucher innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf des Produkts das unter kinderkraft.de zugängliche Formular ausgefüllt hat. Bei der Registrierung muss der Verbraucher den Original-Kaufbeleg vorlegen (schicken).
  4. Der Garantiegeber gewährt eine Garantie für die Nichtübereinstimmung der Produkte mit den im Vertrag oder Angebot angegebenen Spezifikationen. Die Garantie gilt nicht, wenn die Produkte nicht in Übereinstimmung mit den Bedienungsanleitungen oder dem Verwendungszweck verwendet wurden.
  5. Ungeachtet dieser Garantie hat der Verbraucher gesetzliche Gewährleistungsrechte, die durch diese Garantie in keiner Weise eingeschränkt werden.
  6. Diese Garantie gilt für 10 Jahre und beginnt zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts an den Verbraucher.
  7. Diese Garantie gilt für alle Kinderkraft-Produkte mit Ausnahme von ausgewähltem Produkte. Produkte, die für die Registrierung unter der erweiterten Garantie in Frage kommt, ist deutlich mit mindestens einem Programmlogo gekennzeichnet.
  8. Wenn während der Garantiezeit eine Nichtübereinstimmung der Produkte mit den im Vertrag oder im Angebot angegebenen Spezifikationen festgestellt wird, wird das Produkt nach alleinigem Ermessen des Garantiegebers kostenlos repariert oder durch ein neues Produkt ersetzt.
  9. Diese Garantie ist nicht übertragbar, daher kann nur der ursprüngliche Verbraucher die Rechte aus dieser Garantie geltend machen.
  10. Wenn während der Garantiezeit eine Nichtübereinstimmung der Produkte mit den im Vertrag oder im Angebot angegebenen Spezifikationen festgestellt wird, muss der Garantieanspruch durch Ausfüllen des unter kinderkraft.de zugänglichen Formulars gemeldet werden. Nach Einreichung des Formulars wird der Antrag vom Kundendienst geprüft. Alle Anträge werden so schnell wie möglich bearbeitet. Der Verbraucher wird über die dem Antrag zugewiesene Nummer informiert und erhält Anweisungen für das weitere Vorgehen.
  11. Der Verbraucher kann eine Reklamation auch auf andere Weise als in Punkt 10. oben angegeben melden (z. B. direkt per E-Mail oder Telefon). In solchen Fällen werden die Beschwerden an den Kundendienst weitergeleitet. Aufgrund des nicht standardisierten Beschwerdeverfahrens wird die Bearbeitung dieser Art von Beschwerden immer länger dauern.
  12. Diese Garantie deckt den sog. Door-to-Door-Service ab. Der Kurier bzw. Spediteur holt das defekte Produkt beim Verbraucher ab und liefert es an die Serviceabteilung des Garantiegebers. Nach der Reparatur wird das Produkt an den Verbraucher zurückgeschickt. Dieser Dienst ist kostenlos.
  13. Wenn der Verbraucher das mangelhafte Produkt auf eigene Kosten versendet, werden ihm die Kosten für den Versand nicht erstattet.
  14. Der Verbraucher ist verpflichtet, das Produkt in der Original- oder Ersatzverpackung mit sämtlichem Zubehör (sofern vorhanden) zu liefern. Der Verbraucher ist für alle Schäden verantwortlich, die durch die Verwendung von Ersatzverpackungen oder durch unzureichenden Schutz des Produkts entstehen. Auf Wunsch des Verbrauchers erteilt der Garantiegeber Anweisungen für die richtige Verpackung der Produkte.
  15. Während der Garantiezeit festgestellte Produktmängel werden grundsätzlich so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Eingang des Produkts zur Reparatur beim Garantiegeber, kostenlos behoben.
  16. Die Frist für die Reparatur gemäß Nummer 15 kann um die Zeit verlängert werden, die für die Bestellung der erforderlichen Ersatzteile erforderlich ist, darf jedoch keinesfalls länger als 30 Arbeitstage sein. In solchen Fällen wird der Verbraucher über die Verlängerung der für die Reparatur erforderlichen Zeit und das voraussichtliche Datum der Beilegung der Reklamation des Verbrauchers informiert.
  17. Der Garantiegeber behält sich das Recht vor, die in Punkt 15. und 16. genannten Fristen zu verlängern, wenn höhere Gewalt eintritt.
  18. Wenn die Reparatur den Austausch von Teilen erfordert, werden die defekten Teile, die ersetzt wurden, vom Garantiegeber entsorgt. Die bei der Reparatur verwendeten Ersatzteile können von einem anderen Hersteller stammen, sofern sie technisch mindestens gleichwertig sind.
  19. Ist eine Reparatur und/oder der Austausch von Teilen nicht möglich, hat der Garantiegeber das Recht, das beanstandete Produkt durch ein neues, mangelfreies Produkt zu ersetzen, sofern es sich noch in der Produktion oder im Besitz des Garantiegebers befindet. In anderen Fällen erfolgt der Ersatz durch ein ähnliches Produkt mit mindestens gleichen Parametern und zu einem Preis, der nicht unter dem Preis des reklamierten Produkts zum Zeitpunkt des Kaufs durch den Verbraucher liegt.
  20. Wenn das ursprüngliche Produkt mit einer 10-Jahres-Garantie aufgrund eines Schadensfalls durch ein neues Produkt gemäß den Garantiebedingungen ersetzt wurde:
    1. Die Bedingungen der 10-Jahres-Garantie des ursprünglichen Produkts werden auf das ersetzte Produkt übertragen;
    2. Die Dauer der 10-Jahres-Garantie wird nicht verlängert, sie wird nur fortgesetzt;
    3. Es ist nicht möglich, das Ersatzprodukt für eine neue 10-Jahres-Garantie zu registrieren;
  21. Fällt der gemeldete Mangel nicht unter die Garantie, gehen die Kosten für die Reparatur zu Lasten des Verbrauchers. Bevor eine Maßnahme ergriffen wird, wird der Verbraucher über die Kosten der Reparatur informiert, die dann nur mit seiner ausdrücklichen Zustimmung durchgeführt wird.
  22. Diese Garantie gilt nicht für:
    1. Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch oder schlechte Wartung – einschließlich, aber nicht beschränkt auf mechanische Schäden an den Produkten, die durch unsachgemäßen Gebrauch oder schlechte Wartung entstanden sind;
      1. Bitte lesen Sie die Gebrauchs- und Wartungsanweisungen für das Produkt im Benutzerhandbuch;
    2. Schäden, die durch unsachgemäße Montage, Installation oder Demontage von Produkten und/oder Zubehör entstehen;
      1. Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung für das Produkt und die Installation im Benutzerhandbuch;
    3. Schäden aufgrund von schlechter Wartung, Pflege und Lagerung;
    4. Schäden, die auf normale Abnutzung oder auf die normale Alterung von Materialien zurückzuführen sind;
    5. Schäden, die durch Unfall, Missbrauch, Fehlgebrauch, Feuer, Kontakt mit Flüssigkeiten, höhere Gewalt verursacht werden;
    6. Produkte, die ohne schriftliche Genehmigung des Garantiegebers verändert wurden, um die Funktionalität oder Leistungsfähigkeit zu erhöhen;
    7. Produkte, von denen eine Seriennummer entfernt oder unkenntlich gemacht wurde;
    8. Schäden, die durch die Verwendung mit einem Bauteil oder Produkt eines Drittanbieters verursacht wurden - einschließlich, aber nicht beschränkt auf Becherhalter, Regenschirme, Reflektoren und Klingeln;
    9. Produkte in Zweitbesitz oder Besitz von jemand anderem als dem ursprünglichen Verbraucher;
  23. Diese Garantie gilt nicht für Ansprüche, die sich auf die technischen Parameter des Produkts beziehen, wenn diese mit den Anweisungen des Garantiegebers oder anderen Dokumenten, die die technischen Parameter des Produkts spezifizieren, übereinstimmen.
  24. Diese Garantie deckt keine Folgeschäden ab.
  25. Diese Garantie unterliegt polnischem Recht, unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG).
  26. Die Ungültigkeit einer Bestimmung dieser Bedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.
  27. Bei Fragen oder Zweifeln wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: kundenservice@kinderkraft.com. Sie können auch unseren Kundendienst anrufen: (0043) 720 145 766 (erreichbar zwischen 9:00 und 16:00 Uhr MEZ).
  28. In den Fällen, in denen diese Garantie für Produkte gilt, die vom Hersteller auf Wunsch des Verbrauchers personalisiert wurden, ist der Garantiegeber nicht in der Lage, personalisierte Teile oder ganze Produkte durch ähnliche Elemente der Personalisierung zu ersetzen. Personalisierte Teile werden durch Lagerteile ersetzt und/oder personalisierte Produkte werden durch Lagerprodukte ersetzt.

[1] Insbesondere: Azoren, Madeira, Kanarische Inseln, französische überseeische Departements, Åland-Inseln, Athos, Ceuta, Melilla, Helgoland, Büsingen am Hochrhein, Campione d'Italia und Livigno